Unsere Einrichtung hatte am 15.09.2017 besonderen Besuch. Herr Eibl, der Direktor der Katholischen Jugendfürsorge Regensburg, ist zu uns nach Abensberg gekommen, um unseren Einrichtungsleiter zu ehren. Herr Niemetz arbeitet seit 30 Jahren bei uns an der Einrichtung und dies war natürlich ein Anlass zum Feiern! Der Schulchor sang zwei Lieder für ihn („Oh happy day“ und „Applaus, Applaus“) und Herr Eibl hat eine sehr schöne Rede gehalten. Es gab auch eine Urkunde, ein kleines Geschenk und einen großen Blumenstrauß.

Auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie die Kinder und Jugendliche gratulieren ihrem Chef und wünschen ihm noch viele gesunde und glückliche Jahre bei uns an der Prälat-Michael-Thaller-Schule.