Schulvorbereitende Einrichtung (SVE)
  • für Kinder im Alter zwischen 3 und 7 Jahren mit deutlichen Entwicklungsverzögerungen bzw. Förderbedarf in den Bereichen Motorik, Wahrnehmung, Lernen, Konzentration, Sprache, Emotion und Sozialverhalten
  • Orientierung am Bayerischen Erziehungs- und Bildungsplan für Kinder in Tageseinrichtungen bis zur Einschulung
  • intensive diagnosegeleitete Förderung in kleinen Gruppen (bis zu 10 Kinder)
  • Betreuung durch HeilpädagogInnen und SonderschullehrerInnen
  • enge Zusammenarbeit mit den Erziehungsberechtigten
  • wohnortnahe Betreuung an den Standorten Abensberg, Mitterfecking und Mainburg

 

  • Ansprechpartnerin: Gudrun Herbrand-Bongard, Konrektorin
    (zu erreichen am Standort Abensberg)